INFINIBOX SSA

Hoch performanter Enterprise Storage mit einer Latenz im Mikrosekundenbereich

 

Das Enterprise Storage System InfiniBox SSA II wurde speziell für Workloads entwickelt, die bei E/A-Operationen Latenzen im Mikrosekundenbereich erfordern. Dabei erreicht die Lösung konsistent Latenzen von gerade einmal 35 µs* (Mikrosekunden). Dank Infinidats intelligenten Lernalgorithmen und Neural Cache kann ein hoher Anteil von E/A-Operationen mit DRAM-Geschwindigkeit erfolgen. In Kombination mit einem optimierten Pfad zu unserem Solid-State-Speicher wird End-to-End-Performance so zur Realität. Unsere Systeme sind mit leistungsstarken Features der Enterprise-Klasse ausgestattet und zeichnen sich durch eine hohe Anwendungsfreundlichkeit aus. Zudem garantiert Ihnen InfiniBox SSA 100 % Verfügbarkeit.

DATENBLATT HERUNTERLADEN

* Auf Basis einer von Infinidat durchgeführten Analyse von zufälligen Lesevorgängen der InfiniBox SSA aus dem DRAM-Zwischenspeicher. Die tatsächlichen Ergebnisse können abweichen.

Hohe Performance: Ultraniedrige Latenz bei jedem E/A-Vorgang

 

Bei vielen Enterprise-Anwendungen sind ultrahohe Performance und extrem niedrige Latenz unverzichtbar. InfiniBox SSA erzielt selbst bei ressourcenintensiven Workloads überragende Performancewerte und bietet eine konsistente und vorhersehbare Latenz im Mikrosekundenbereich.

So erfüllt InfiniBox SSA die speziellen Anforderungen von Unternehmensanwendungen und geht spürbar über die Performancegrenzen traditioneller All-Flash-Arrays hinaus. Durch Nutzung eines SSD-basierten Back-End-Systems zusammen mit den Cache-Management-Algorithmen von Infinidats Neural Cache stellt InfiniBox SSA einen Großteil der E/A-Leistung per DRAM bereit, der signifikant schneller als Flash-basierte SSDs ist.

Cyberresilienz: InfiniSafe® Referenzarchitektur

Die InfiniSafe Referenzarchitektur für InfiniBox bietet ein Höchstmaß an Cyberresilienz. InfiniSafe realisiert mit unseren Produkten resiliente Umgebungen in vier Bereichen:

  • Unveränderliche Snapshots
  • Logisches Remote Air Gapping
  • Abgeschirmte forensische Umgebung
  • Nahezu sofortiges Recovery

InfiniSafe enthält ein detailliertes Framework, das Unternehmen bei der Stärkung ihrer Abwehr gegen Cyberbedrohungen mit unseren InfiniBox-Lösungen unterstützt.

LÖSUNGSÜBERSICHT HERUNTERLADEN

Zuverlässigkeit: 100 % Verfügbarkeit – garantiert

Alle InfiniBox SSA-Systeme sind im Laufe ihres Lebenszyklus auf null Ausfallzeit ausgelegt und bieten eine Garantie für 100 % Verfügbarkeit. Unsere Architektur ist mit „Selbstheilungskräften“ ausgestattet und setzt dabei auf das patentierte InfiniRaid®-Datenlayout und eine vorausschauende Fehleranalyse. So erreichen wir die branchenweit höchste Verfügbarkeit und unterbrechungsfreie Upgrades. Im Mittelpunkt der extrem hohen Zuverlässigkeit von Infinibox SSA stehen Hardware- und Softwareredundanz. Alle entscheidenden Komponenten sind „active-active-active“ vom Typ N+2-redundant und ermöglichen nach jedem Ausfall eine rasche Recovery. Außerdem muss jede Komponente in einem InfiniBox SSA-System ein umfassendes Integrations-, Verifizierungs- und Testverfahren durchlaufen, bevor es im Rechenzentrum eines Kunden zum Einsatz kommt. Das Ergebnis ist maximale Ausfallsicherheit. Die Migration zwischen InfiniBoxes kann nahtlos und im laufenden Betrieb erfolgen.

TECHNISCHE DATEN HERUNTERLADEN

Business Continuity: Zero-Impact Snapshots und flexible Replikationstechnologien

Speicherplatzeffiziente Zero-Impact-Snapshots vereinfachen den Datenschutz und beschleunigen die agile Entwicklung und Qualitätssicherung, indem nahezu unendlich viele Kopien Ihrer Daten bereitgestellt werden. Infinidats integrierte Replikationstechnologien sind höchst flexibel. Dank synchroner, asynchroner, Active/Active- und Multisite-Replikation ist ein Höchstmaß an Datenverfügbarkeit für Business Continuity und Disaster Recovery sichergestellt.

Einfache Verwaltung: Speicherbetrieb ganz leicht gemacht

 

InfiniBox SSA sorgt für einen vereinfachten Speicherbetrieb und hohe Anwendungsfreundlichkeit, sodass der Administrationsaufwand sinkt und die IT-Abteilung mehr Kapazität mit weniger Technikkräften verwalten kann. Das System bietet eine umfassende RESTful-API, was eine schnelle und effiziente Verwaltung von InfiniBox SSA-Systemen ermöglicht. Die API erlaubt vollständigen Zugriff auf Features und Funktionen wie eine anwendungsfreundliche HTML-5-basierte Benutzeroberfläche sowie eine plattformübergreifende Befehlszeilenschnittstelle. Genauso wie andere Speicherlösungen von Infinidat beruht auch InfiniBox SSA auf maximaler Einfachheit, was eine intuitive, einarbeitungsfreie und effiziente Speicherverwaltung erlaubt.

Our Partners

Ökosystem: Nahtlose Integration in wichtige Geschäftsanwendungen

Das InfiniBox SSA-System lässt sich problemlos in wichtige Geschäftsanwendungen im Rechenzentrum integrieren, inklusive Virtualisierung, Analysen, relationale Datenbanken sowie Containerisierungsplattformen. Host PowerTools, unser intuitives Tool für Host-Konnektivität und Speicherbereitstellung, sorgt dafür, dass Aufgaben nur noch wenige Sekunden statt Tage oder Stunden dauern. Weitere Informationen zum InfiniBox SSA-Ökosystem erhalten Sie bei unseren Technology Alliance Partnern.

InfiniBox + InfiniBox SSA: Optimale Performance und Latenz zum richtigen Zeitpunkt

Mit InfiniBox und InfiniBox SSA können IT-Abteilungen allen Enterprise-Anwendungen genau die richtige Performance sowie genau die richtige Latenz bereitstellen – egal ob die Anwendungen universell oder besonders leistungssensibel sind. Beide Systeme nutzen den innovativen Neural Cache von Infinidat für maximale Performance, garantieren 100 % Verfügbarkeit und bieten unübertroffene Skalierbarkeit zu geringen Gesamtbetriebskosten.

Werden Sie Vorreiter in Sachen Applikationen und Cyberresilienz: Jetzt neu: InfiniBox SSA II

Erfahren Sie, wie die neue Generation von InfiniBox SSA in realen Szenarien eine bisher unerreichte Anwendungs- und Workload-Performance mit neuen Cyberresilienz-Funktionen kombiniert, um Ihnen einen echten Wettbewerbsvorteil zu verschaffen.

WEITERE INFORMATIONEN

Flexible Nutzungsmodelle: Infinidat bietet flexible CapEx- und OpEx-Beschaffungsmodelle für sich verändernde Geschäftsanforderungen